Nominierte 2018 stehen fest

Bild Maturaarbeit

28.01.2018: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Ausstellung und den Wettbewerb «Fokus Maturaarbeit 2018» stehen fest. Sie präsentieren vom 6. bis 15. März 2018 an der Universität/PH Luzern ihre Maturaarbeit der breiten Öffentlichkeit. Insgesamt sind 36 hervorragende Maturaarbeiten von 37 Schülerinnen und Schülern aus 10 Gymnasien des Kantons Luzern, der Maturitätsschule für Erwachsene (MSE) und der Kantonsschule Obwalden Sarnen als Gastschule ausgestellt. Die Maturaarbeiten folgender Schülerinnen und Schüler gehören im Schuljahr 2017/2018 zu den besten:

  • Kantonsschule Alpenquai Luzern:
    Bossi Chantal, Christen Zoe, Herzog Andrina, Nieminen Timon, Parisi Remo, Roos Patrick, Stöckli Vera, Tschuppert Nina, Wey Elias
  • Kantonsschule Beromünster:
    Hofmann Simon, Treadwell Anaïs
  • Kantonsschule Musegg Luzern:
    Barmettler Joëlle, Cuthbertson Angus, Gonzalez Rafael, Haupt Anna, Korner Lea
  • Kantonsschule Reussbühl Luzern:
    Ineichen Jonas, Kozarac Nedim, Möhrle Yves, Paljuh Justin
  • Kantonsschule Schüpfheim/Gymnasium Plus:
    Bienz Loreana, Schäfer Felix
  • Kantonsschule Seetal:
    Gut Dominic, Jung Janine, Pfrunder Leonie
  • Kantonsschule Sursee:
    Bösch Pablo, Graf Anna, Koller Jasmin, Kunz Pascal, Kunz Samuel
  • Kantonsschule Willisau:
    Blüemli Thomas, Morais Marinho Marcio André, Steinmann Julia
  • Gymnasium St. Klemens:
    Asal Simeon, Sturm Max
  • Maturitätsschule für Erwachsene (MSE):
    Barmet Mathias
  • Kantonsschule Obwalden Sarnen:
    Keiser Jan

Herzliche Gratulation an alle Nominierten und viel Erfolg für die Prämierungsfeier, an der die besten der einzelnen Kategorien «Naturwissenschaften und Technik», «Sozialwissenschaften», «Geisteswissenschaften» sowie «Kunst» zusätzlich ausgezeichnet werden.