Charleen Bretteville gewinnt Gold!

18.08.2015: Charleen Bretteville, Absolventin der Kantonsschule Reussbühl Luzern, darf abermals einen grossen Erfolg verzeichnen. Die Teilnehmerin bei Fokus Maturaarbeit 2014 hat an der Genius Olympiad 2015 in Oswego (USA) in der der Kategorie «Art» die Goldmedaille gewonnen. Ihre Medaille bekam Sie für ihre hervorragende Maturaarbeit «Paris  – A l’ombre des clichés. Just look at the pictures».

Die Teilnahme an der Genius Olympiad 2015 wurde durch den Erfolg am Nationalen Wettbewerb von Schweizer Jugend forscht (SJf) möglich, wo Charleen Bretteville im Mai 2015 mit dem Prädikat «hervorragend» und dem Sonderpreis für die Reise in die USA ausgezeichnet wurde. Für die Teilnahme am Nationalen Wettbewerb wurde sie von Schweizer Jugend forscht anlässlich der Prämierung von Fokus Maturaarbeit im März 2014 an der Universität/PH Luzern eingeladen.

Weitere Informationen zur Arbeit von Charleen Bretteville sowie zu den Auszeichnungen erhalten Sie unter den folgenden Links:

Charleen Bretteville

Charleen Bretteville mit ihrer Maturaarbeit