Projekt „Fokus Maturaarbeit“ fokusmaturaarbeit.lu. ch

Halter Valentina

Poster Fokus Maturaarbeit 2020

Vergrössern: Auf Vorschau klicken

Titel der Maturaarbeit:
Einer Geschichte wird Beine gemacht. Umsetzung einer Erzählung in eine Ballettchoreografie
 
Schule:
Kantonale Mittelschule Uri

Betreuer/-in:
Topalidis Konstantinos

Kategorie:
Musik und Theater

Poster:
Zum Lesen Poster herunterladen

Zusammenfassung:
Eine in einen historischen Kontext eingebettete Kurzgeschichte verfassen, dazu eine Choreographie für ein Tanzpaar erstellen, wobei die passende Musik gleich selber am Klavier eingespielt und für die Aufführung verwendet wird: dieser grossen künstlerischen Herausforderung stellte sich Valentina Halter in ihrer Maturaarbeit.
Exemplarisch wird im schriftlichen Teil die Beziehung Musik-Ausdruck-Bewegung dargelegt, um die Interpretation der Geschichte und die Wahl der Schritte verständlich zu machen.
Über die historischen Umstände wurde sorgfältig recherchiert, was sich in kleinen Details in Kleidung und Kurzgeschichte widerspiegelt.
Valentina Halter ist es gelungen, mit viel Arbeitseifer ein vielschichtiges Produkt zu kreieren, das diverse Kunstformen auf einem hohen Niveau in sich vereint.

Würdigung:
Als wäre es nicht schon anspruchsvoll genug, in jeder der hier präsentierten künstlerischen Ausdrucksformen einzeln zu überzeugen, gelingt Valentina mit ihrer Arbeit eine Art Gesamtkunstwerk, welches dadurch besticht, dass es alle behandelten Facetten zu einem hochstehenden, begeisternden Ganzen zusammenführt.  
Das Klavierstück, das Valentina zusammen mit einer Duo-Partnerin auf hohem Niveau spielte, bildet mit der selber verfassten Geschichte das Fundament der überzeugenden Choreographie.
Sozialgeschichtliche und geographisch-politische Themen wie Armut und Gotthardtunnelbau umrahmen die Handlung der getanzten Geschichte und zeichnen ein Bild der Region vor gut 100 Jahren.

Auszeichnungen:

  • Beste Maturaarbeit in der Kategorie «Musik und Theater» am Wettbewerb «Fokus Maturaarbeit» 2020
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen