Projekt „Fokus Maturaarbeit“ fokusmaturaarbeit.lu. ch

Franco Alec

Vorschau Poster Franco Alec

Vergrössern: Auf Vorschau klicken

Titel der Maturaarbeit:
Fraktale und ihre Anwendung im Game-Design

Schule:
Kantonsschule Reussbühl Luzern

Betreuer/-in:
Gärtner Yves

Kategorie:
Physik, Mathematik, Informatik, Technik

Poster:
Zum Lesen Poster herunterladen

Zusammenfassung:
Alec Franco hat sich in die Welt der Fraktale vertieft und dreidimensionale Fraktale sowohl mathematisch wie auch mit selbst programmierten Simulationen untersucht. In seiner Arbeit hat Alec Franco verschiedene interessante dreidimensionale fraktale Gebilde insbesondere auf ihre Darstellungsmöglichkeiten auf den Computerbildschirm hin beleuchtet. Er hat dabei moderne Techniken für die Berechnung der fraktalen Bilder verwendet und hochaktuelle Render-Mechanismen erläutert und eingesetzt. Ein weiterer Teil war das Untersuchen der Verwendung fraktaler Strukturen im Game-Design bzw. die Entwicklung eigener Ideen dazu. Alec Franco hat neben der theoretischen Erarbeitung als Bestandteil seiner Arbeit eine Computer-Applikation geschrieben, mit der einige seiner Erkenntnisse und viele der im schriftlichen Teil erläuterten Techniken anhand von sehr schönen selbst programmierten Simulationen visuell erfahren werden können. Zusätzlich hat er einen Prototyp eines Computerspiels programmiert, mit dem ein Raumschiff durch eine fraktale Welt gesteuert werden kann. Damit hat Alec Franco gezeigt, dass mit modernen technischen Mitteln die Berechnung von so komplizierten Strukturen wie dreidimensionale Fraktale so effizient gemacht werden kann, dass Bewegungen in einem Fraktal realistisch dargestellt werden können.

Würdigung:
Alec Franco hat für seine Programmierarbeit mehrere moderne Programmierwerkzeuge verwendet und zweckmässig eingesetzt. Er konnte verschiedene vor allem graphische Konzepte auf geeignete Weise verknüpfen und hat dabei ein wirklich gutes Resultat erzielt. Auf einem hohen professionellen Niveau hat er z.B. auf der Plattform GitHub die verschiedenen Versionen seiner Programme verwaltet und Interessierten zugänglich gemacht. Auch die schriftliche Arbeit ist sowohl von einem ästhetischen Gesichtspunkt wie aber auch von einem inhaltlichen auf sehr hohem Niveau. Es ist ihm sogar gelungen, eine gut funktionierende Anwendung all dieser Überlegungen im Game-Design zu entwickeln, welche ein sehr positives Feedback geniessen konnte. Damit hat er einen eigenen Beitrag für diese Forschungsrichtung geleistet.

Website Fractals:

Teaserbild Website Alec Franco

Showcase-Video Youtube:

Teaserbild Showcase Video Youtube
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen