Projekt „Fokus Maturaarbeit“ fokusmaturaarbeit.lu. ch

Hagenbuch Robin

Vorschau Poster Hagenbuch Robin

Vergrössern: Auf Vorschau klicken

Titel der Maturaarbeit:
Die Grenzen meiner Astrofotografie-Ausrüstung

Schule:
Kantonsschule Alpenquai Luzern

Betreuer/-in:
Ferndriger Christian

Kategorie:
Physik, Mathematik, Informatik, Technik

Poster:
Zum Lesen Poster herunterladen

Zusammenfassung:
Die vorliegende Arbeit über das spannende Thema der Astrofotografie befasst sich mit den Techniken und Materialien, die man benötigt, um detaillierte Aufnahmen von Galaxien zu machen. Dafür wurde eine «Hobby»-Ausrüstung, bestehend aus einem Vixen R200SS Objektiv und einer digitalen Spiegelreflexkamera, eingesetzt. Die herausragenden Bilder wurden jedoch hauptsächlich durch die verschiedenen Bearbeitungstechniken erreicht. Dabei hat Robin verschiedene Verbesserungsschritte durchlaufen. Ausserdem wurde auch das Thema «Lichtverschmutzung» aufgeworfen und es wurde versucht, mit einer Messreihe auf dem Brünigpass, bessere Bedingungen zu schaffen. Insgesamt merkt man, dass Robin sich sehr eingehend mit all den verschiedenen Verbesserungsmethoden auseinandergesetzt hat. Dies hat folgerichtig auch zu einigen sehr sehenswerten Galaxienaufnahmen geführt.

Würdigung:
Robin hat sich von Anfang an sehr sorgfältig an das Thema Astrofotografie herangetastet. Dafür hat er sich auch eingelesen in die Technik der Astrofotografie und hat sich Rat geholt bei Hobby-Astronomen. Vor allem die digitale Bearbeitung der Fotos (z.B. stacking) hat ihm die entscheidenden Impulse für seine hervorragenden Endresultate gegeben.
Seine ursprüngliche Motivation war ein Erlebnis, welches er in den Ferien in Australien hatte. Er konnte ohne störende Lichtverschmutzung die Milchstrasse in ihrer ganzen Pracht nachts betrachten und versuchte daraufhin mit seiner Digitalkamera ein schönes Bild aufzunehmen.
Diese Arbeit zeigt, wie man auch als Laie mit bescheidenen Mitteln, wunderschöne Astrofotografien hinkriegen kann, wenn man nur etwas Geduld und Durchhaltevermögen mitbringt.
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen