Projekt „Fokus Maturaarbeit“ fokusmaturaarbeit.lu. ch

Roffler Fiona und Schmidig Carlo

Vorschau Poster Roffler Fiona und Schmidig Marco

Vergrössern: Auf Vorschau klicken

Titel der Maturaarbeit:
Ein fabelhaftes Sagentheater. Kulturhistorische Führung durch den Dorfkern von Schwyz
 
Schule:
Kantonsschule Kollegium Schwyz

Betreuer/-in:
Opilik Klaus

Kategorie:
Musik und Theater

Poster:
Zum Lesen Poster herunterladen

Zusammenfassung:
Fiona und Carlo haben sich in ihrer Maturaarbeit das Ziel gesetzt, eine ganz spezielle historische Führung durch den Dorfkern von Schwyz zu kreieren und durchzuführen. Geschichtliche Informationen und überlieferte Sagen wurden dabei mit theatralen Elementen verknüpft, die Dorfführung von Laienschauspielern unter der Regie und Mitwirkung der beiden einstudiert und Ende August 2020 öffentlich mehrmals präsentiert. Am Anfang stand eine ausführliche historische Recherche bezüglich geeigneter Orte und Inhalte, die anhand von einschlägiger Literatur und Gesprächen mit lokalen Experten durchgeführt wurde. Auf dieser Grundlage erstellten Fiona und Carlo ein eigenes Skript für den Rundgang, das sie anschliessend mit Laienschauspielern aus der Region einstudierten. Die Arbeit dokumentiert die Ergebnisse der historischen Recherche, sie reflektiert aber auch differenziert den anspruchsvollen Prozess der Umsetzung des Konzeptes.

Würdigung:
Die Arbeit von Carlo und Fiona bietet ein schönes Beispiel für eine kreative Auseinandersetzung mit lokaler Geschichte, indem sie unterhaltsame und humoristische Elemente mit historischen Informationen verbindet. Das selbst verfasste Skript nimmt gewisse Traditionen des Volkstheaters auf, verknüpft aber gleichzeitig geschickt verschiedene Zeitebenen und bietet einen interessanten Einblick in die Dorfgeschichte von Schwyz. Das Projekt stützt sich auf gründliche Recherchen, die Umsetzung beweist Sinn für theatrale Effekte und Dramaturgie. Die Arbeit stellte komplexe Anforderungen, die von wissenschaftlicher Arbeit über kreatives Schreiben bis hin zu schauspielerischen und organisatorischen Fähigkeiten reichten. Die beiden haben diese Anforderungen auf hohem Niveau erfüllt, wovon nicht zuletzt auch der grosse Publikumserfolg und das Echo in der lokalen Presse Zeugnis ablegen.
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen